Medien und Informatik

mi4u.ch bietet Lehrpersonen ein Instrument, um Medien und Informatik im Unterricht einzusetzen und zu thematisieren.

Medien- und Informatik-Kompetenz zeigen sich darin, dass Schülerinnen und Schüler in der Lage sind, digitale Medien gezielt und eigenständig einzusetzen und dabei Regeln, Gesetze und Wertesysteme zu berücksichtigen. 

mi4u.ch ist eine Quelle der Inspiration. Nebst bewährten Unterrichtsideen und Materialien für die Gestaltung eigener Unterrichtseinheiten zeigt ein Kompetenzraster auf, wie sich Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit digitalen Medien kontinuierlich vom Kindergarten bis zum Abschluss der obligatorischen Schulzeit aufbauen lassen. 

Kunde
imedias
Agentur
.hausformat
Jahr
2014/2016
Link
mi4u.ch

Komplexe Datenbank mit TYPO3

Im Auftrag der Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht imedias realisierte .hausformat zwei, durch die Lehrpläne leicht voneinander ab­weichen­de Plattformen: mi4u.ch für den Kanton Aargau und ict-regelstandards.ch für den Kanton Solothurn.

Ein komplexes Datenbankkonstrukt, gegliedert in Handlungsfelder, Themen, Kompetenzfelder und Stufen bietet eine Auswahl an Unterrichtsideen. Die Beiträge lassen sich nach verschiedenen Kriterien filtern, wobei etwa 12 000 Kombinationen möglich sind.

Die Geschwindigkeitsoptimierung war ein wichtiger Aspekt. Nebst einem geschickten Aufbau der Datenbank kamen JavaScript-Programmierungen zum Einsatz; die Filter-Parameter werden in Cookies gespeichert.